So werden Sie beim Analsex passiv verwöhnt

anal passiv sexBeim Analsex steht der Kunde im Mittelpunkt. Das Escortgirl widmet sich ganz der Befriedung und dem intensiven Genuss des Kunden. Dieser kann nicht nur mit den Fingern, sondern auch mit einem Dildo, einem Umschnalldildo oder einem Vibrator anal verwöhnt werden.

In Asien wird die fachkundige Prostatamassage schon seit Hunderten von Jahren bei genussreichen Männern angewendet. Hierbei wird nicht nur der erotische Genuss gesteigert, sondern auch die Gesundheit. Die Escortdame führt gekonnt einen oder mehrere Finger durch den Anus den Kunden in den rektalen Bereich ein. Fachkundige Escorts wissen genau, wie sie massieren müssen, dass sie den G-Punkt des Mannes gleich finden.

analsex passiv sexDie hohe Kunst der analen Verführung

Reizvolle Escortgirls haben ausgesprochen viel Erfahrung mit den analen Verführungskünsten beim Mann. Sie führen diese Praktiken nicht nur gekonnt, sondern auch verantwortungsvoll aus.

Sie sollten den höchsten Genuss erleben, aber keinerlei Risiko erfahren. Es werden daher nur Dildos, zarte Finger und Vibratoren bei Ihnen beim Analsex eingesetzt werden, die keinerlei Verletzungen verursachen können.

Sie können sich ganz entspannt zurücklehnen und die intensiven Empfindungen genießen, die sich bei Ihnen wohlig ausbreiten, wenn Sie anal verwöhnt werden.

Freuen Sie sich schon jetzt auf einen der intensivsten Orgasmen, die Sie bisher je erlebt haben.